Jojo unterwegs

Tag 01 – Der goldene Kreis

So, da sind wir also nun, mit einer Stunde Verspätung sind wir auf Island angekommen…. . . Und es war…. kalt… . .und windig… . .und nass…. .Natürlich hatten wir damit irgendwie schon gerechnet… aber wenn es dann so kommt, ist man doch ein wenig… . überrascht.

Am nächsten Tag sah das doch schon viel besser aus. Der Goldene Kreis ruft… . Zum eingewöhnen sicher nicht das schlechteste. Also auf gehts, und auch gleich mal ein paar erste Meter abseits der Ringstraße…

Einer schafft, der andere pausiert… 🙂

Eigentlich wollten wir zu den Troll-Wasserfällen. Haben den Abzweig aber nicht gefunden. Gegen später war dann klar: da führt von der Strasse nur ein Fussweg hin. WIr haben das als „Anfänger-Fehler“ und „Noch-Nicht-Eingewöhnt“ verbucht. Das mit dem verpassten Wasserfall sollte sich später als nicht wirklich schlimm herarusstellen.

Das hier meinte ich dabei noch nicht:

Öxarárfoss. EIn kleiner Wasserfall im Þingvellir – Nationalpark. Hier treffen Europa und Amerika aufeinander. Noch ein paar weitere Impressionen von dort? Bitte sehr:

Wenn wir dann schon da sind, noch eine „kleine“ Wanderung ein bisschen abseits des Touristenrummels.

Die ersten Island-Pferde 🙂

Und weiter gehts zu Strokkur und Geysir… . Also „Geysir“ ausbrechen haben wir nicht gesehen – aber dafür den Strokkur…

 

hmmm… . Weiß das Wasser in Island eigentlich was es will? rauf oder runter – ja was denn nun?

Gestatten: Gulfoss…. . Ich hab ja schon gesagt, dass „verpassen“ des ersten Wasserfalls ist nicht so schlimm gewesen…

Eigentlich dachten wir nun, zurück nach Reykjavik. Der Tag war lange genug… . Aber es wird hier jetzt ja nicht dunkel… . Also reichte es noch für einen Krater mit See auf der Strecke.

Kerið

So, genug für heute… . Morgen ist ein bisschen Reykjavik anschauen angesagt bevor es  zum Spiel: Argentien – Island anschauen geht – wenn wir schon mal da sind… 😉

5 Kommentare zu “Tag 01 – Der goldene Kreis

  1. Laila Lang

    Wow! Das sieht echt atemberaubend schön aus! Wünsch Euch eine tolle Zeit und unvergessliche Erlebnisse 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog abonnieren

Trage Deine e-Mail Adresse ein, um automatisch über neue Blogs informiert zu werden:

%d Bloggern gefällt das: